Pfarre Schweiggers gestaltete Palmsonntag mit den Kindern

Veröffentlichungsdatum27.03.2024Lesedauer< 1 Minute
Palmsonntag

Stolz präsentieren die Kinder der Pfarre ihre Palmbuschen, die unter der Anleitung von Kathrin Fischer (links außen), Maria Leopoldseder (rechts hinten) und Nicole Pomassl gebunden wurden.

Am 22. März stimmten sich die Kinder der Pfarre Schweiggers gemeinsam mit Paula, der Kirchenmaus, auf die Karwoche ein. Die Mitglieder der Kinder- und Jugendgruppe der Pfarre banden mit den Kindern Palmbuschen und gestalteten einen Legekreis aus Bildern und Texten, der die Ereignisse in der Karwoche zusammenfasst. Dieser Legekreis wurde dann am Palmsonntag während des Gottesdienstes präsentiert. Begeisterung und Freude am Mitwirken bei der heiligen Messe waren bei den Kindern groß.