Ein schönes Fest für die Erstkommunionkinder

Veröffentlichungsdatum24.05.2024Lesedauer1 MinuteKategorienGemeinde
Erstkommunion Sallingstadt

Die Erstkommunionkinder Luis Hipp, Michael Holzmüller, Jakob Tatzer, Kathrin Steininger und Valtentina Meisel mit Religionslehrerin Alexandra Kugler, Pfarrer P. Daniel Gärtner, Direktor Bernhard Bachofner, Bürgermeister Josef Schaden und Klassenlehrerin Cornelia Kreutzer

In der Pfarre Sallingstadt konnten heuer am Muttertag, dem 12. Mai 2024, fünf Kinder die Erstkommunion empfangen: Luis Hipp, Michael Holzmüller, Valentina Meisel, Kathrin Steininger und Jakob Tatzer. Pater Daniel Gärtner bereitete die Kinder auf dieses besondere Fest vor und zelebrierte auch die Messe, die in der festlich geschmückten Pfarrkirche Sallingstadt im Beisein von vielen Verwandten, Lehrkräften und Gottesdienstbesucher*innen gefeiert wurde. Die musikalische Gestaltung erfolgte durch die Gruppe „Gsungane Glücksmomente“.

Im Anschluss an die Messe lud der Pfarrgemeinderat zu einem Pfarrkaffee, der aufgrund des passenden Wetters im Garten des Pfarrhofs durchgeführt werden konnte. Zahlreiche Tische und Stehtische sorgten für eine gemütliche Atmosphäre, sodass auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kam.